Anerkennung von FELDENKRAIS® Ausbildungen und -Trainer*innen

Nationale Richtlinien

Am 1. Mai 2015 hat der FVD Feldenkrais-Verband Deutschland e.V. mit der Einrichtung eines deutschen TAB (DTAB) neben dem North American TAB (NATAB), dem Europäischen TAB (Euro-TAB) und dem Australian TAB (AusTAB) ein viertes Akkreditierungsgremium geschaffen.

Hier werden auf der Grundlage internationaler Standards Ausbildungs-Lehrgänge und Ausbildungs-Assistent*innen sowie – in Abstimmung mit den anderen TABs, da diese Akkreditierung weltweit gültig ist – Feldenkrais-Ausbilder*innen akkreditiert.

Ausbildungsorganisatoren

Internationale Ausbildungen

Termine und Informationen zu internationalen Ausbildungen sind bei den entsprechenden Dachorganisationen zu erfragen: